Autor: Sandra Eckert | 27.10.16, 11:43

Endspurt!

Auch wenn zum Erreichen der benötigten Summe noch eine Klitzekleinigkeit fehlt, nämlich 20 Euro, kann das Projekt "GreatHouseYouth" schon jetzt als voller Erfolg gewertet werden!

An den ersten beiden Probenabenden nahmen jeweils 15-20 junge - und talentierte! - Leute aus Großenhausen und Umgebung teil. Unter der Leitung von Sabrina Lotz konnten bereits 2-3 Songs samt Choreographie einstudiert werden, und alle hatten sichtlich Spaß dabei.

Wir sind sehr glücklich, dass unser Angebot eine derart erfreuliche Resonanz gefunden hat und freuen uns über weitere Projektteilnehmer/-innen zwischen 15 und 30 Jahren, die Spaß am Singen und Performen haben.

Wer von Ihnen und Euch mag nun der- oder diejenige sein, der/die unser Crowdfunding-Projekt über die Ziellinie bringt?

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden