Projektübersicht

Renovierung des Sportheims des V.f.R. Wenings 1956 e.V.
Die Corona Pause 2020 und auch 2021 wurde zur grundlegenden Renovierung und Modernisierung des Sportheims genutzt. Einerseits wurde der Gastraum und zum anderen wurde noch der bestehende Lagerraum für Getränke erweitert. Die Arbeiten sind im vollem Gange: Wände, Decken teilweise neue Fenster und Fußböden erstrahlen demnächst in einem frischen, modernen und zeitgemäßen Ambiente und Beleuchtung.

Kategorie: Sportvereine
Stichworte: VfR Wenings Vereinsheim umbau, Umbau Sportheim VfR Wenings, Modernisierung VfR Wenings Sportheim, Renovierung Sportheim VfR Wenings, vfr wenings sportheim
Finanzierungs­zeitraum: 09.06.2021 07:06 Uhr - 31.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01.06.2021 bis 31.07.2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Das gesamte Sportheim soll grundlegend modernisiert werden: das Ambiente, die Ausstattung und die technischen Geräte entsprechen nicht mehr dem aktuellen Standard.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der VfR Wenings möchte nach der Renovierung seinen eigenen Sportler*Innen und den zahlreichen Junior'Innenkickern sowie seinen zahlreichen Gastmannschaften und Ihren Fans wieder ein angenehmes Ambiente bieten, damit die Kameradschaft und die Geselligkeit im Fußball gepflegt werden kann.
Im VfR Wenings nehmen aktuell am Spielbetrieb 2 Seniorenmannschaften, 1 AH –Mannschaft, sowie die Jugendabteilung in der Spielgemeinschaft der JSG Kefenrod, erfolgreich teil. Aufgrund des aktiven und sehr erfolgreichen Spielbetriebs konnte das Sportheim in den letzten Jahren aufgrund der relativ kurzen Pausen nicht mehr grundlegend renoviert und verschönert werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Sportheim und die Kabinen werden jede Woche fast täglich, teilweise sogar mehrmals täglich, aktiv genutzt. Aufgrund der Corona-Pandemie und des ruhenden Spielbetriebs sowie der Absage sämtlicher Vereinsveranstaltungen konnten keinerlei Einnahmen generiert werden und die Eigenmittel und Rücklagen des Vereins wurden schon stark beansprucht, wobei der größte Teil der Renovierung bereits durchgeführt werden konnte. Das finanzielle Budget reicht jedoch nicht aus, um alle Arbeiten komplett durchführen zu können.

Der VfR Wenings und seine Mannschaften möchten nach Abschluss der Renovierungsarbeiten ihren Gästen im ganzen Fußballkreis und darüber hinaus wieder ein modernes und repräsentatives Sportheim anbieten können.

Daher bittet der VfR Wenings 1956 e.V. die Allgemeinheit um Unterstützung bei diesem wichtigen Vorhaben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Sanierung des Sportheims kann komplett fertiggestellt werden: die Sanierung der Heizung, der technischen Ausstattungen der Küche sowie der Ergänzung des Mobiliars im Gastraum. Bei einer Überfinanzierung wird das Geld zur weiteren Deckung der Kosten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Vorstand des VfR Wenings 1956 e.V. sowie alle seine Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer.

Der Vorstand hofft auf eine breite Unterstützung durch die Vereinsmitglieder und der Öffentlichkeit