Autor: Martin Geldermann | 14.01.19, 11:45

Überwältigend: Unser erstes Crowdfunding – ein Riesenerfolg

Liebe Eltern, Ehemalige, Lehrer und alle, die das erste Crowdfunding in der Geschichte des Grimmels gemeinsam zu einem Erfolg gemacht haben,

es ist für uns als Vertreter des Schulelternbeirats eine großartige Erfahrung, soviel Unterstützung für ein Projekt der Schulgemeinde durch eine Online-Kampagne erreicht zu haben.

Durch die Plattform "Viele-schaffen-mehr" der VR-Banken ist es möglich, Projekte konkret und transparent zu vermarkten. Damit lässt sich die großartige Unterstützungsbereitschaft viel direkter beleben. Fast sicher wird so das erste Projekt der Schülerinnen und Schüler – die Schülerzeitung SPEKTRUM – zu einem Erfolg.

Genau wie in der ersten Phase dieses Projekts werden wir hier, gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen der Spektrum-Redaktion, transparent über die Entwicklung des Projekts informieren.

Damit werden Sie alle ein gutes Gefühl dafür bekommen, was aus Ihren geleisteten Beiträgen geworden ist.

Zukünftig werden wir mehr solcher Kampagnen durchführen, um die Projekte in unserer Schulgemeinde zu unterstützen und zu ermöglichen.

Auch die Schülerinnen und Schüler werden durch das direkte Feedback zu ihren Projektideen und zu erfolgreichen Finanzierungen motiviert und lernen sicher eine Menge für ihr Berufsleben.


Wir wünschen Ihnen allen einen guten Start in das neue Jahr 2019 und hoffen auch in diesem Jahr auf Ihre Unterstützung.

Wenn Ihre Erfahrung mit dieser Art der Finanzierung – dem Crowdfunding – positiv ist, dann erzählen Sie es bitte weiter und lassen Sie andere wissen, was Sie motiviert hat, mitzumachen.

Herzliche Grüße
Martin Geldermann

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden